Diese beinhalten einen vollständigen intra- und extraoralen klinischen Befund, ein Kiefergelenksscreening, Erstellung von Röntgenbildern, sowie Abformung Ihrer Zähne.

Bei einem weiteren Termin wird nun der für Sie individuell erstellte Behandlungsplan besprochen (ggf. Therapiealternativen) und die weiteren Behandlungstermine - meist alle 4 bis 6 Wochen - vereinbart, damit Sie am Ende der kieferorthopädischen Behandlung Ihr schönstes Lächeln zeigen können.
Bild Konzept

Konzept

BissXing   Facebook   
September
21
Impressum | © 2017 Dr. Ludwig